Die Datensicherung für den Katastrophenfall


Sind Ihre wertvollen Daten vor Manipulation, Hardwarestörung oder einem Elementarereignis geschützt?

Die Daten, das Kapital eines Betriebes, sollten in periodischen Abständen in ein externes Datencenter gesichert werden.
Die Übertragung erfolgt komprimiert, verschlüsselt und sicher (HTTPS/SSL) auf den einen Backupserver.

Im Anlassfall, können das letzte Backup mittels Software schnell und einfach wieder hergestellt werden.



Genauere Produktinformationen unter
                        0676 841810300
                        info@tirolnet.com